• +49 228 9287979
  • info@mohrland.de
  • +49 228 9287979
  • info@mohrland.de

Unsere Partner: Christ Lammfelle

Die Firma Christ ist ein deutsches Familienunternehmen mit Produktionsstätten in Deutschland, Uruguay und auf den Philippinen und weltweiter Distribution über den jeweiligen Fachhandel der Produktlinien. Seit mehr als 50 Jahren stellen sie hochwertige Leder- und Lammfellprodukte her und seit Beginn der 90er Jahre setzen Sie Ihr langjähriges Know-how auch für die Produktpalette der Medizinischen Lammfelle ein.

Die eigene Gerberei ist eine der modernsten weltweit. Dies ermöglicht die beste Verarbeitung des Rohstoffes Lammfell nach einem Spezialverfahren. Sie verwenden für Ihr Produktprogramm, das Sie komplett im eigenen Haus herstellen, ausschließlich beste Rohware und garantieren eine stets gleich bleibende Qualität. Ihre Gerberei wurde in den vergangenen Jahren von Umweltschutzorganisationen mehrfach wegen ihrer umweltgerechten Produktion und ihrer vorbildlichen Arbeitsbedingungen ausgezeichnet. 1997 wurden sie vom Lederinstitut der Gerberschule Reutlingen zertifiziert und bekamen für Ihre Produkte das Prüfsiegel „Umweltgerecht hergestellt und schadstoffgeprüft“.

Umweltkompetenz der Firma Christ

Gerbereien haben einen sehr hohen Wasserbedarf. Unsere Gerberei Toryal benötigt am Tag 210.000 Liter Wasser, das auf 80 Grad Celsius erwärmt werden muss. Hierfür wurden in der Vergangenheit täglich 3.600 Liter Heizöl benötigt. Seit 2005 verfolgen wir das ehrgeizige Ziel, diesen Bedarf komplett durch regenerierbare Energien zu ersetzen. Seit dem 12. April 2007 ist uns dies gelungen.

Der erste Schritt war der Bau einer Solaranlage, die eine sofortige Einsparung von 20% bewirkte. Gleichzeitig wurden Eukalyptusbäume angepflanzt. Heute ist ein Areal von 380 ha mit ca. 600.000 Bäumen bepflanzt. Das Holz wird in einer Hochleistungsholzhackmaschine zu Holzhackschnitzen verarbeitet. Dadurch wird der Verbrennungsprozess optimiert und der Holzverbrauch gegenüber einer Stückholzverbrennung um 5% verringert. Die durch den Verbrennungsprozess entstehenden natürlichen CO2-Emissionen werden durch die aufgeforsteten Bäume ausgeglichen. Somit produziert Toryal keine CO2-Emissionen und hat seine Versorgung mit regenerierbaren Energien für die nächsten 50 Jahre gesichert. Ein wichtiger Beitrag in Sachen Umweltschutz.



Unsere Firma:

Gründungsjahr : 1988 , Import von Lammfellen und anderen Schaffellprodukten aus Neuseeland und Australien.

Eigentümer der Firma" Mohr-Land" ist Thomas Mohr.

Im Jahr 1988 habe ich durch einen glücklichen Umstand die Qualität der Neuseeländischen Schaff. u. Lammfelle kennengelernt.

Seit dieser Zeit habe ich durch den Import von Schaffellen die Firma aufgebaut und erweitert. Am Anfang stand der reine Vertrieb von Lamm,-und Schaffellen aus Neuseeland für Kleinkinder,Babys u. Erwachsene.

Da es zu dieser Zeit noch keinen Internethandel gab, war ich darauf spezialisiert vor Ort und auf Kongressen wie z. B. Landeskongresse der Hebammenlandesverbände und Hebammenbundestagungen, die Qualität der neuseeländischen Lammfelle zu demonstrieren.

Später folgten dann Ärzte,- und Apothekertagungen und viele verschieden andere Messen und Tagungen.

Diese Art des Vertriebes erfolgte lange Zeit und dadurch natürlich, war mir auch immer eine besondere Nähe zu meiner Kundschaft gegeben.

Durch den aufkommenden Handel im Internet änderte sich natürlich auch die Größe der angebotenen Artikelvielfalt aus verschiedenen Herkunftsländern und es änderte sich daraus ergebend auch die zu bedienende Kundschaft.

Heute haben ich für Sie ein großes Angebot , welches auch noch immer wieder erweitert wird, im Programm.

Ihr Thomas Mohr







Unsere Produkte

Wir suchen unsere Produkte stets mit größter Sorgfalt aus. 

Unsere Kunden

Unsere Kunden lieben unsere wunderbaren, sorgfältig ausgewählten Produkte und unseren Service.